Eines ist ganz klar: Der zehnjährige Alfons Zitterbacke wird einmal als genialer Erfinder und zukünftiger Astronaut das Weltall erobern! Leider stolpert der liebenswerte Visionär gegenwärtig auf der Erde immer nur von einem Missgeschick ins nächste, womit er sich regelmäßig Ärger einhandelt. Denn so geistreich und außergewöhnlich seine Ideen auch sind, die Lehrer und seine Eltern verzweifeln daran. Allen voran sein Vater. Und dann wird Alfons auch noch ständig wegen seines Nachnamens gehänselt – „Zitterbacke – Hühnerkacke“. Nur sein bester Freund Benni steht zu ihm. Da muss sich etwas ändern, denn Alfons lässt sich von nichts und niemanden unterkriegen! Ein Fluggeräte-Wettbewerb der Schule bietet die Gelegenheit, aber was dann folgt, ist ein mächtiger Knall; eine Disqualifizierung; die Erkenntnis, dass Freunde viel wichtiger sind, als sich ständig beweisen zu müssen… und ganz viel Wackelpudding!

Genre
Familie, Kinderfilm
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Mark Schlichter
Darsteller
Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow, Katharina Thalbach
FSK
FSK 0
Länge
92 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Ausgeflogen

Nächste Vorstellung: heute, 16:45 Uhr

Trailer

Héloise steht mitten im Leben – sie hat drei Kinder, ist Single und führt ihr eigenes Restaurant. Doch als ihre jüngste Tochter Jade als Letzte das Nest verlässt und in Kanada studieren will, gerät sie in eine existentielle Krise. Wie konnte ihre süße Kleine bloß so schnell erwachsen werden? Ihre liebevollen Erinnerungen an Jades Kindheit kann Héloise nur schwer mit der selbstbewussten jungen Frau in Einklang bringen, die jetzt vor ihr steht. Als Jades Abreise näher rückt, versucht die Mutter jeden Moment, der ihr mit der Tochter bleibt, mit dem Handy festzuhalten und vergisst dabei fast, die gemeinsame Zeit zu genießen. Stets waren die Kinder für sie der Mittelpunkt und Héloise wird mehr und mehr bewusst, dass sich das Leben nun grundlegend ändern wird.

Genre
Drama, Komödie
Land/Jahr
Frankreich 2018
Regie
Lisa Azuelos
Darsteller
Sandrine Kiberlain, Thaïs Alessandrin, Victor Belmondo
FSK
FSK 0
Länge
87 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Benjamin Blümchen

Nächste Vorstellung: 28. Juli, 16:00 Uhr

Ferien Kino Sommer, Preview für Kids

Trailer

Endlich Ferien! Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo zu verbringen. Allerdings ist seine gute Laune etwas getrübt durch die Sorgenfalten von Zoodirektor Herr Tierlieb, der dringend Geld für die anstehenden Reparaturarbeiten im Zoo benötigt. Eine Tombola soll's richten! Mitten in die Feierlichkeiten platzt der Bürgermeister von Neustadt mit einer Ankündigung: Er hat die gewiefte Zora Zack engagiert, um den Zoo zu modernisieren und zum neuen Prestige-Objekt von Neustadt zu machen. Und die emsige Fachfrau fackelt nicht lange: Erst wickelt sie Benjamin mit seinen geliebten Zuckerstückchen um den Finger - er soll das neue Werbegesicht der Kampagne werden - und dann rollen erste Baukräne an. Doch in Wirklichkeit hat Zora Zack ein ganz anderes Ziel... Ob Otto, Benjamin und die anderen Zoobewohner ihr rechtzeitig auf die Schliche kommen, um ihre Pläne zu verhindern?

Genre
Kinderfilm, Animation
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Tim Trachte
Darsteller
Manuel Santos Gelke, Heike Makatsch, Friedrich von Thun
FSK
FSK 0
Länge
91 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Preview für Kids präsentiert BENJAMIN BLÜMCHEN

So, 28. Juli 2019 16:00 Uhr

Der charmante Elefant und sein Freund Otto kommen endlich in die Kinos!

zurück

Blinded by the light

Nächste Vorstellung: 21. August, 21:00 Uhr

Musikkiste

Trailer

Javed, ein britischen Teenager pakistanischer Abstammung, lebt 1987 in der englischen Stadt Luton. Inmitten der ethnischen und wirtschaftlichen Unruhen der damaligen Zeit schreibt er Gedichte, um der Intoleranz seiner Heimatstadt und der Unbeugsamkeit seines konservativen Vaters zu entkommen. Als ihm ein Klassenkamerad die Musik von Bruce Springsteen vorspielt, erkennt Javed in Springsteens eindringlichen Liedtexten Parallelen zu seinem eigenen Leben in der Arbeiterschicht. Jared entdeckt ein befreiendes Ventil für seine unterdrückten Träume und findet den Mut, sich in seiner ganz eigenen Stimme auszudrücken. BLINDED BY THE LIGHT ist eine enthusiastische Geschichte über Mut, Liebe, Hoffnung, Familie und die einzigartige Kraft der Musik, den menschlichen Geist zu beleben.

Genre
Musikfilm, Komödie
Land/Jahr
United Kingdom 2019
Regie
Gurinder Chadha
Darsteller
Viveik Kalra, Kulvinder Ghir, Hayley Atwell
FSK
ab 12
Länge
114 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Musikkiste präsentiert: BLINDED BY THE LIGHT in OmU

Mi, 21. August 2019 21:00 Uhr

… mit passendem Drink á la Bruce Springsteen zur Kinokarte!

zurück

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.

Genre
Dokumentarfilm, Familie
Land/Jahr
Deutschland 2018
Regie
Martin Tischner
Darsteller
Tobias Krell, Lars Rudolph, Ulla Lohmann
FSK
FSK 0
Länge
86 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Cleo

Nächste Vorstellung: 26. Juli, 20:30 Uhr

Premieren

Trailer

Die verträumte Cleo fühlt sich ihrer Heimatstadt Berlin auf ganz besondere Weise verbunden. Ihr größter Wunsch ist es, die Zeit zurückzudrehen – mit Hilfe einer magischen Uhr, die von den legendären Gebrüdern Sass erbeutet wurde und seither verschollen ist. Die junge Frau hofft, mit ihr den frühen Tod ihrer Eltern verhindern zu können. Eines Tages begegnet sie dem Abenteurer Paul, der auf einem Hausboot lebt und eine Schatzkarte ersteigert hat. Gemeinsam begeben sie sich auf einen aufregenden Trip durch die pulsierende Großstadt, bei der Cleo nicht nur auf verrückte Typen und urbane Legenden trifft, sondern auch Paul langsam näher kommt. Angekommen im Untergrund Berlins muss sich Cleo die wichtigste aller Fragen stellen: Soll sie die Zeit überhaupt zurückdrehen?

Genre
Komödie, Romanze
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Erik Schmitt
Darsteller
Marleen Lohse, Jeremy Mockridge, Max Mauff, Andrea Sawatzki, Jean Pütz
FSK
ab 6
Länge
101 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Premiere: CLEO

Fr, 26. Juli 2019 20:30 Uhr

In Anwesenheit des Produzenten Fabian Gasmia und der Hauptdarstellerin Marleen Lohse.

zurück

Der König der Löwen

Nächste Vorstellung: heute, 11:30 Uhr

Ferien Kino Sommer

Trailer

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne. Er will den Thron selbst besteigen und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe seiner Freunde, dem ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und dem warmherzigen Warzenschwein Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Genre
Familie
Land/Jahr
USA 2019
Regie
Jon Favreau
Darsteller
Donald Glover, Beyoncé Knowles, James Earl Jones
FSK
ab 6
Länge
118 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Der junge Picasso

Nächste Vorstellung: heute, 12:45 Uhr

Kunst trifft Film

Trailer

DER JUNGE PICASSO ist eine Dokumentation über Picassos frühe Jahre und die drei Städte, die sein Werk geprägt haben: Malaga, Barcelona und Paris. Besonderes Augenmerk legt Regisseur Phil Grabsky dabei auf Picassos Erziehung und Ausbildung, die eine Erklärung für seine außergewöhnlichen künstlerischen Leistungen bietet. Auch Malaga, Barcelona und Paris besucht Grabsky und zeigt in Zusammenarbeit mit den dortigen Picasso-Museen, welche Werke Picassos in diesen Städten jeweils entstanden sind. Außerdem beleuchtet Grabsky noch zwei der wichtigsten frühen Schaffensperioden Picassos, nämlich die sogenannte Blaue Periode und die Rosenzeit, eine Phase im Leben des Künstlers, die schlussendlich in einem der meist kritisierten Gemälde der Kunstgeschichte gipfelt: „Les Demoiselles d'Avignon“.!

Picasso_Les demoiselles

Das Skript zur Einführung im Rahmen unserer Veranstaltung von "Kunst trifft Film" am Sonntag, dem 16. Juni um 16.00 Uhr, und die Besprechung des Bildes DREI MUSIKANTEN (1921, MOMA New york) finden Sie zum Download hier:

Picasso und die Drei Musikanten_final

Genre
Dokumentation
Land/Jahr
United Kingdom 2019
Regie
Phil Grabsky
FSK
FSK 0
Länge
91 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Die Einzelteile der Liebe

Nächste Vorstellung: 20. August, 20:00 Uhr

Neues Deutsches Kino

Sophie und Georg lernen sich kennen und lieben, kurz nachdem Sophie hochschwanger von ihrem Freund sitzengelassen wurde. Georg wird für den neu geborenen Jakob wie selbstverständlich zum Vater. Die zusammengesetzte Familie hat mit den üblichen Problemen moderner Eltern zu kämpfen: Wer darf arbeiten, wer kümmert sich ums Kind? Wie viel Freiheit ist noch erlaubt, wie viel Selbstaufgabe muss sein? Und wo bleibt bei alledem die Leidenschaft? Ein paar Jahre später sind Georg und Sophie getrennt. Jakob ist sechs Jahre alt, die Eltern kämpfen verbissen um das Sorgerecht. Ausgerechnet Sophies neuer Partner fängt an, zwischen den Fronten zu vermitteln. In einzelnen Szenen, die alle vor derselben Haustür in Berlin spielen, lässt der Film auf elliptische Weise das Porträt einer Familie entstehen, für die Patchwork Alltag ist. Die Beteiligten verhandeln ihre Sorgen und Sehnsüchte vor Hauswänden, zwischen Pfeilern und auf Parkplätzen. Zuhause ist hier kein sicherer Hafen, sondern ein Durchgangsort, an dem es zieht. Ein lakonischer Blick auf die ganz alltäglichen Unzumutbarkeiten der Liebe.

Genre
Liebeskomödie, Drama, Tragikomödie
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Miriam Bliese
Darsteller
Birte Schnöink, Ole Lagerpusch, Andreas Döhler, Justus Fischer
FSK
ab 12
Länge
97 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Premiere: DIE EINZELTEILE DER LIEBE

Di, 20. August 2019 20:00 Uhr

In Anwesenheit der Regisseurin Miriam Bliese sowie der beiden Hauptdarsteller Birte Schnöink und Ole Lagerpusch.

zurück

Sie ist das Paradies nebenan - die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt die Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Jan Haft
FSK
FSK 0
Länge
93 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Ein Becken voller Männer

Nächste Vorstellung: heute, 18:30 Uhr

Trailer

Bertrand ist über 40 und befindet sich an keinem guten Punkt in seinem Leben. In einem Versuch, der Depression zu entkommen, unternimmt er schließlich einen Schritt, der sich für ihn als genau richtig erweist, um seine Lebensgeister neu zu wecken: Er schließt sich einem Team männlicher Synchronschwimmer an. Jeder seiner neuen Schwimmkollegen nutzt das Training, um auf die eine oder andere Weise Zuflucht vor den eigenen Problemen zu finden. Gemeinsam fühlen sie sich stärker und lassen sich schließlich sogar auf eine aberwitzige Wette ein: Die Mannschaft will an der internationalen Synchronschwimm-Weltmeisterschaft für Männer teilnehmen.

Genre
Komödie
Land/Jahr
Frankreich 2017
Regie
Gilles Lelouche
Darsteller
Mathieu Amalric, Guillaume Canet, Benoît Poelvoorde
FSK
ab 6
Länge
122 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Es gilt das gesprochene Wort

Nächste Vorstellung: 3. August, 20:00 Uhr

Premieren

Trailer

Gegensätzlicher könnten die Lebenswelten von Marion und Baran kaum sein, als sie sich am Strand von Marmaris zum ersten Mal begegnen: Marion, die selbstbewusste, unabhängige Pilotin aus Deutschland, trifft auf Baran, den charmanten Aufreißer wider Willen, der von einem besseren Leben jenseits des Bosporus träumt. Zielstrebig bittet er Marion, ihn mit nach Deutschland zu nehmen. Und sie lässt sich auf dieses Wagnis ein, ganz gegen ihre sonst so überlegte, reservierte Art, und schließt einen Deal mit ihm. Vielleicht, weil sie gerade selbst dazu gezwungen ist, ihr bisheriges Leben zu überdenken? Marions Dauer-Affäre Raphael wird von der neuen Situation vollkommen überrascht. Baran gibt alles, um die ihm gebotene Chance auf ein neues Leben zu nutzen. Das beeindruckt Marion – ihre Zurückhaltung beginnt zu bröckeln und beide kommen sich näher als geplant...

Genre
Drama
Land/Jahr
Deutschland, Frankreich 2019
Regie
İlker Çatak
Darsteller
Anne Ratte-Polle, Ogulcan Arman Uslu, Godehard Giese, Jörg Schüttauf
FSK
ab 12
Länge
122 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Premiere: ES GILT DAS GESPROCHENE WORT

Sa, 03. August 2019 20:00 Uhr

In Anwesenheit des Regisseurs İlker Çatak und der Hauptdarsteller

zurück

Frau Stern

Nächste Vorstellung: 28. August, 18:00 Uhr

Premieren

Trailer

Frau Stern hat in ihrem Leben viel gesehen, gelebt und überlebt. Viele Männer hat sie geliebt, ein Restaurant geführt und vor allem: viel geraucht. Frau Stern ist 90 Jahre alt, Jüdin und hat die Nazis überlebt. Liebe, das hat sie gelernt, ist eine Entscheidung. Der Tod genauso. Und so entscheidet Frau Stern, dass es nun an der Zeit ist, aus der Welt zu gehen. Doch der Arzt mag ihr keine Hilfe sein, aus der Badewanne rettet sie ein Räuberpärchen und von den Schienen hilft ihr ein Spaziergänger wieder hoch. Der Einfachheit halber würde die resolute Dame gern an eine Waffe kommen. Enkelin Elli, das „Schätzchen“, könnte wohl am besten helfen, denn sie kennt den coolsten Dealer in Berlin-Neukölln. Doch Elli bringt Frau Stern dem Tod nicht näher. Im Gegenteil. Die Liebe zwischen Großmutter und Enkeltochter ist so innig, dass Frau Stern irgendwie in den Freundeskreis der jungen Frau gerät, ganz selbstverständlich bei Karaoke-Abenden und Theater-Performances mitfeiert und das so natürlich und respektvoll, wie es nur sein kann. Doch bei aller Lebensfreude, die das Berlin-Neukölln der Gegenwart auch versprühen mag – mit ihrer Entscheidung ist Frau Stern letztlich allein.

Genre
Tragikomödie
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Anatol Schuster
Darsteller
Ahuva Sommerfeld, Kara Schröder, Pit Bukowski, Robert Schupp
FSK
ab 12
Länge
79 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Premiere: FRAU STERN

Mi, 28. August 2019 18:00 Uhr

… in Anwesenheit des Regisseurs Anatol Schuster!

zurück

Gloria - Das Leben wartet nicht

Nächste Vorstellung: 18. August, 16:00 Uhr

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview

Trailer

Eigentlich ist Gloria ganz zufrieden mit ihrem Leben: Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder, temperamentvoll, geschieden und nur hin und wieder etwas einsam. Ihre Tage verbringt sie mit einem langweiligen Bürojob, ihre Nächte frei und ungezwungen auf der Tanzfläche von Single-Partys in den Clubs von Los Angeles. In einer dieser Nächte trifft sie Arnold – genau wie Gloria geschieden und Single. Was wie eine abenteuerliche Bilderbuch-Romanze voller Erotik und Schmetterlingen im Bauch beginnt, muss sich schon bald wichtigen Themen des Lebens wie Familie, Beziehungsfähigkeit und Verbindlichkeit stellen. Ist Gloria bereit für eine neue Liebe, trotz des emotionalen „Gepäcks“, das ein neuer Partner mit in die Beziehung bringt? Oder hält das Leben vielleicht doch noch weitere Überraschungen für sie parat?

Genre
Drama, Liebesfilm, Tragikomödie
Land/Jahr
USA, Kolumbien 2018
Regie
Sebastián Lelio
Darsteller
Julianne Moore, John Turturro, Michael Cera, Barbara Sukowa
FSK
FSK 0
Länge
101 Min.
Webseite
zur Film Webseite

AusBLICK – Unsere Sonntagspreview: GLORIA – DAS LEBEN WARTET NICHT

So, 18. August 2019 16:00 Uhr

Noch vor dem offiziellen Bundesstart!

zurück

Aladin lebt in einem kleinen Wüstendorf und der sonst so abenteuerlustige Junge findet das Leben dort sehr langweilig. Als andauernd nur Staubkörner zu zählen, möchte er viel lieber die große weite Welt bereisen und zeigen, dass in ihm mehr steckt als ein Schneider. Eines Tages überlässt Aladins Nachbar El Faza ihm einen mysteriösen Teppich, mit dem er sogar fliegen kann. Kurzerhand macht sich Aladin mit seiner Ziege Suleika auf den Weg nach Petto, der Stadt, in der der Sultan lebt. Denn El Faza vermutet, dass in der Stadt seine Enkelin lebt, die Aladin wieder nach Hause bringen soll. Doch da haben sie nicht mit dem Sultan gerechnet, der unbedingt den fliegenden Teppich haben will. Als sich dann noch herausstellt, dass es gar nicht so einfach ist, El Fazas Enkelin ausfindig zu machen, entpuppt sich die Situation als fast aussichtslos...

Genre
Kinderfilm, Familie
Land/Jahr
Dänemark 2019
Regie
Karsten Kiilerich
FSK
FSK 0
Länge
81 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW wertvoll

zurück

Konsequenzen

Nächste Vorstellung: 31. Juli, 20:00 Uhr

QueerBLICK. Die schwulesbische Filmreihe

Trailer

Der 18-jährige Andrej Podobnik wird wegen seines äußerst problematischen Verhaltens in eine Jugendstrafanstalt eingewiesen. Dort lernt er schnell Zeljko, den Anführer der jugendlichen Häftlinge kennen. Der findet schnell Andrejs gut gehütetes Geheimnis heraus, dass er homosexuell ist, und beginnt ihn auszunutzen. Gleichzeitig kommen sich aber beide auch sehr nahe. Andrej macht alles mit, weil er Angst hat, dass noch irgendwer davon erfährt und weil er Gefühle für Zeljko hat – doch irgendwann geht der zu weit und Andrej muss eine Entscheidung treffen: Will er diesen rücksichtslosen Lebenstil an der Seite von Zeljko weiterführen oder endlich er selbst sein?

Genre
Drama
Land/Jahr
Slovakei, Österreich 2018
Regie
Darko Štante
Darsteller
Matej Zemljic, Timon Sturbej, Gasper Markun
FSK
ab 16
Länge
90 Min.

Queerblick. Die schwulesbische Filmreihe: KONSEQUENZEN

Mi, 31. Juli 2019 20:00 Uhr

… mit Häppchen & Drinks zur Kinokarte!

zurück

Kursk

Nächste Vorstellung: heute, 20:55 Uhr

Trailer

Am 10. August 2000 läuft das russische U-Boot K-141 Kursk zu einem Manöver der russischen Nordflotte in der Barentssee aus. An Bord befinden sich 118 Mann Besatzung. Am zweiten Tag der Übung kommt es durch die Explosion eines Torpedos an Bord zur Katastrophe. Die Kursk erleidet schwere Schäden und sinkt auf den Meeresboden. Lediglich 23 Männer überleben und können sich in einen sicheren Abschnitt des U- Bootes retten, darunter Kapitänleutnant Mikhail Kalekov. Aus Prestigegründen und Angst vor Spionage verweigert die russische Regierung zunächst jede, ihr angebotene, Hilfe. Auch die Angehörigen werden lange im Unklaren über die Ausmaße der Katastrophe gelassen. Die Frauen, allen voran Tanya, die Ehefrau von Offizier Kalekov, fordern verzweifelt Aufklärung, doch vergeblich. Der britische Commodore, David Russel persönlich, bietet dem russischen Admiral Gruzinsky seine Unterstützung an. Doch die Russen bleiben stur und die Zeit läuft gegen die Überlebenden in der Kursk …

Genre
Action, Drama
Land/Jahr
Dänemark, Frankreich, Belgien, Luxemburg 2018
Regie
Thomas Vinterberg
Darsteller
Matthias Schoenaerts, Colin Firth, Léa Seydoux
FSK
ab 12
Länge
118 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Late Night

Nächste Vorstellung: 25. August, 16:00 Uhr

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview

Trailer

Seit fast 30 Jahren ist Katherine das Gesicht der Talkshow „Tonight with Katherine Newbury“ – von ihren Kollegen geschätzt und ihrem Publikum verehrt. Doch hinter den Kulissen ist sie eine überhebliche Egomanin. Als ihr vorgeworfen wird, eine „Frauenhasserin“ zu sein, lässt sie spontan die unerfahrene Quereinsteigerin Molly einstellen – als erste Frau in ihrem Autorenteam. Doch die Quoten brechen unerbittlich ein und Katherine soll durch einen angesagten Comedian ersetzt werden. Um ihren Kopf zu retten, bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihre Late-Night-Show in Rekordzeit aufzupeppen. Dabei erweist sich die zielstrebige Molly als echter Glücksgriff. Sie setzt alles daran, ihrer unnahbaren Chefin ein Update zu verpassen – selbst wenn es sie ihren Job kosten sollte!

Genre
Komödie
Land/Jahr
USA 2019
Regie
Nisha Ganatra
Darsteller
Emma Thompson, Mindy Kaling, John Lithgow, Reid Scott, Hugh Dancy
FSK
FSK 0
Länge
102 Min.
Webseite
zur Film Webseite

AusBLICK. Unsere Sonntagspreview: LATE NIGHT

So, 25. August 2019 16:00 Uhr

Noch vor dem offiziellen Bundesstart!

zurück

Lord of the Toys

Nächste Vorstellung: 23. Juli, 20:55 Uhr

Trailer

Max „Adlersson“ Herzberg aus Dresden, 20 Jahre alt, hat entschieden sein Leben nicht mit Arbeit zu verbringen. Seitdem referiert er über Messer und alle möglichen andere Produkte, öffnet Gangsta-Rap-Fanboxen, erzählt von sich selbst, besäuft sich in aller Öffentlichkeit, pöbelt und grölt herum, erniedrigt Schwächere, reißt derbe Witze und testet jede Grenze aus, die er sieht – Max ist YouTuber und lebt davon. Max und seine Clique sind zweifelhafte Vorbilder, aber sicherlich Prominente ihrer Generation mit mehr als 300.000 aktiven Fans. Ist Max ein gewaltverherrlichender Influencer mit rechten Tendenzen oder ein gewöhnlicher Heranwachsender auf der Suche nach Halt und Identität, in einer Zeit, in der die Grenzen zwischen Privatleben und Öffentlichkeit zunehmend verschwinden? Womöglich ist er beides, wahrscheinlich ohne sich dessen allzu bewusst zu sein.

Genre
Dokumentation
Land/Jahr
Deutschland 2018
Regie
Pablo Ben Yakov, André Krummel
FSK
ab 16
Länge
95 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Made in China

Nächste Vorstellung: heute, 11:30 Uhr

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview

Trailer

Der junge Fotograf François hat zu seinen asiatischen Wurzeln nicht gerade das beste Verhältnis. 10 Jahre ist es her, dass er nach einem Streit mit seinem Vater die Brücken zum chinesischen Teil von Paris abgebrochen hat. Erst als seine Freundin Sophie ihm erzählt, dass er Vater wird, werden für François die Karten im großen Spiel mit der Identität neu gemischt. Er ahnt, dass er für sein Kind den Kontakt zu seiner Familie und ihren Traditionen erneuern muss. Mit seinem besten Freund Bruno als moralische Unterstützung wagt er sich zurück ins Chinatown von Paris, doch Bruno ist ein liebevoller Chaot, der sich spontan in François‘ Cousine verliebt und gedankenlos von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpert.

Von Tanten, Onkeln, Nichten und Neffen wird François mit Überschwang begrüßt. Nur sein Vater und sein kleiner Bruder, den er kaum kennt, zeigen kein Interesse am verlorenen Sohn. Der familiäre Neubeginn wird schwerer als gedacht. Obwohl auch François von Vergebung weit entfernt ist, muss er versuchen, das Herz seines Vaters zurückzugewinnen.

Genre
Komödie
Land/Jahr
Frankreich 2018
Regie
Julien Abraham
Darsteller
Frédéric Chau, Medi Sadoun, Julie de Bona
FSK
FSK 0
Länge
88 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Nina

Nächste Vorstellung: 28. August, 20:00 Uhr

QueerBLICK. Die schwulesbische Filmreihe

Trailer

Die 30-jährige Lehrerin Nina ist mit Wojtek verheiratet, doch die Ehe der beiden hat schon vor einiger Zeit einen toten Punkt erreicht. Um die Beziehung zu retten, suchen sie nach einer Leihmutter, die ihr gemeinsames Kind zur Welt bringen soll. Mit der jungen Magda, die offen lesbisch lebt, scheinen sie endlich die ideale Kandidatin gefunden zu haben. Doch als sich Nina in Magda verliebt, verschieben sich die Verhältnisse und alles, was in Ninas Leben vorher wichtig war, scheint plötzlich bedeutungslos zu sein.

Regisseurin Olga Chajdas fängt das komplizierte Beziehungsgeflecht ihrer drei Hauptfiguren mit höchster Intimität und einer bestechend schönen Bildsprache ein und nähert sich nach und nach dem lesbischen Begehren einer jungen Frau an, die im Polen der Gegenwart bis dahin in gesellschaftlichen Rollen und Erwartungen verfangen war.

Genre
Drama, Romanze
Land/Jahr
Polen 2018
Regie
Olga Chajdas
Darsteller
Julia Kijowska, Eliza Rycembel, Andrzej Konopka, Katarzyna Gniewkowska
FSK
ab 12
Länge
130 Min.

Queerblick. Die schwulesbische Filmreihe: NINA

Mi, 28. August 2019 19:30 Uhr

… mit Häppchen & Drinks zur Kinokarte ab 19.30 Uhr.

zurück

O Beautifil Night

Nächste Vorstellung: 12. August, 19:30 Uhr

Trailer

Der Musiker Yuri ist mit seinen 21 Jahren zwar noch ziemlich jung, trotzdem fürchtet er sich vor nichts mehr als vor dem Tod. Als eines Tages direkt vor seinen Augen ein Vogel verendet, stürzt er panisch aus seiner Wohnung, die er sonst kaum verlässt, und landet in einem Automatencasino. Dort trifft er einen mysteriösen Mann, der behauptet, der leibhaftige Tod zu sein, und Yuri auf eine außergewöhnliche Reise durch die Nacht mitnimmt. Die beiden ungleichen Gefährten diskutieren über das Leben und den Tod, erleben allerlei skurrile Abenteuer, begehen Diebstähle, nehmen Drogen und treffen schließlich auf die unglückliche Stripperin Nina, die sich ihnen anschließt. Zwischen Yuri und Nina sprühen schnell die Funken, doch da ist ja immer noch die Frage, ob sein Begleiter nun wirklich der Sensenmann ist oder nicht…

Genre
Drama
Land/Jahr
Deutschland 2018
Regie
Xaver Böhm
Darsteller
Noah Saavedra, Marko Mandic, Vanessa Loibl
FSK
ab 12
Länge
96 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Freaky Monday zeigt: O BEAUTIFUL NIGHT

Mo, 12. August 2019 19:30 Uhr

In Anwesenheit des Regisseurs Xaver Böhm

zurück

Once upon a time ... in Hollywood

Nächste Vorstellung: 14. August, 20:00 Uhr

Trailer

1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton ins Straucheln. Der Ruhm seiner Hit-Serie BOUNTY LAW verblasst mehr und mehr. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, persönlichen Fahrer und besten Freund, Cliff Booth, versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Als ihm Filmproduzent Marvin Schwarz Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western anbietet, lehnt Rick ab – er will partout nicht in Italien drehen und von dem Sub-Genre hält er auch nichts. Stattdessen lässt er sich als Bösewicht-Darsteller in Hollywood verheizen und wird regelmäßig am Ende des Films von jüngeren, aufstrebenden Stars vermöbelt. Während die eigene Karriere stockt, zieht nebenan auch noch der durch TANZ DER VAMPIRE und ROSEMARIES BABY berühmt gewordene neue Regiestar Roman Polanski mit seiner Frau, der Schauspielerin Sharon Tate, ein und die Morde der Anhänger von Sektenführer Charles Manson erschüttern die Stadt…

Genre
Drama, Komödie, Krimi
Land/Jahr
USA, United Kingdom 2019
Regie
Quentin Tarantino
Darsteller
Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie, Damian Lewis, Bruce Dern
FSK
ab 12
Länge
165 Min.

Preview: ONCE UPON A TIME … IN HOLLYWOOD

Mi, 14. August 2019 20:00 Uhr

Tarantinos neuer Streifen mit Starbesetzung in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln

zurück

Ostwind 4 - Aris Ankunft

Nächste Vorstellung: morgen, 11:15 Uhr

Ferien Kino Sommer

Trailer

Durch einen Zwischenfall werden Mika und ihr Ostwind auf eine harte Probe gestellt. Mikas Großmutter, Sam und Herr Kaan versuchen unterdessen, Gut Kaltenbach am Laufen zu halten, wobei sie Unterstützung von der ehrgeizigen und scheinbar netten Isabell bekommen. Aber alles geht schief: Das Gestüt droht in fremde Hände zu fallen und Ratlosigkeit macht sich breit. Bis Fanny die impulsive und kratzbürstige Ari nach Kaltenbach bringt und damit für mächtigen Wirbel sorgt. Ari fühlt sich sofort von Ostwind angezogen und scheint eine besondere Wirkung auf den berühmten Hengst zu haben. Ist es möglich, dass Ostwind und Mika eine weitere Seelenverwandte auf Gut Kaltenbach finden? Und wird Ari es schaffen, Ostwind vor dem skrupellosen Pferdetrainer Thordur Thorvaldson zu schützen?

Genre
Drama, Jugendfilm, Familie
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Theresa von Eltz
Darsteller
Luna Paiano, Hanna Binke, Marvin Linke, Amber Bongard, Tilo Prückner, Cornelia Froboess, Lili Epply, Sabin Tambrea, Meret Becker, Nina Kronjäger
FSK
FSK 0
Länge
106 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Pets 2

Nächste Vorstellung: heute, 11:00 Uhr

Ferien Kino Sommer

Trailer

Kaum verlassen die Menschen früh morgens ihr Zuhause, um in die Arbeit, in die Schule oder zum Einkaufen zu gehen, geht es in ihren Wohnungen auch schon drunter und drüber – denn dann haben ihre tierischen Mitbewohner sturmfrei. Hund Max und seine Kumpanen haben allerdings nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen! Während sie sich als vermeintliche Katze auf eine Undercover-Rettungsmission begibt, will auch Kaninchen Snowball für das Gute eintreten. Als Superheld Captain Snowball hat er es sich gemeinsam mit Shih-Tzu Daisy zum Ziel gesetzt, einen weißen Tiger aus den Fängen eines fiesen Zirkusbesitzers zu befreien.

Genre
Animationsfilm
Land/Jahr
USA 2019
Regie
Chris Renaud
FSK
FSK 0
Länge
86 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Überall auf der Welt schnellen die Mietpreise in den Städten in die Höhe. Die Einkommen tun das nicht. Langzeitmieter werden aus ihren Wohnungen herausgedrängt. Selbst Krankenpflegende, Polizisten und Feuerwehrleute können es sich nicht mehr leisten, in den Städten zu leben, für deren Grundversorgung sie notwendig sind. PUSH wirft ein Licht auf eine neue Art des anonymen Hausbesitzers, auf unsere immer weniger bewohnbaren Städte und eine eskalierende Krise, die uns alle betrifft. Das ist keine Gentrifizierung mehr: Wohnungen sind Kapital und Orte, um Geld anzulegen.

Wohnraum ist ein fundamentales Menschenrecht, eine Voraussetzung für ein sicheres und gutes Leben. Aber in Städten weltweit werden die Chancen auf bezahlbare Wohnungen immer schwieriger. Wer sind die Akteure und was sind die Faktoren, die Wohnraum zu einem der größten Probleme der heutigen Zeit machen? Dies untersucht Regisseur Fredrik Gertten mit seinem Dokumentarfilm PUSH – FÜR DAS GRUNDRECHT AUF WOHNEN.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Schweden 2019
Regie
Fredrik Gertten
FSK
FSK 0
Länge
92 Min.
Webseite
zur Film Webseite

EinBLICK. Der Kulturfilm am Sonntag: PUSH – FÜR DAS GRUNDRECHT AUF WOHNEN

So, 11. August 2019 13:00 Uhr

… in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln!

zurück

Stonewall

Nächste Vorstellung: 2. August, 20:00 Uhr

QueerBLICK. Die schwulesbische Filmreihe

Trailer

Danny Winters wurde von seinen Eltern vor die Tür gesetzt und lebt nun obdachlos auf den Straßen New Yorks. Eine Gruppe Straßenkinder zeigt ihm die Kneipe „Stonewall Inn“ im Greenwich Village. Dort findet Danny einen Auffangort, doch das „Stonewall“ ist alles andere als ein sicherer Hafen. Der zwielichtige Geschäftsführer, Mafioso Ed Murphy, macht mit korrupten Polizisten gemeinsame Sache. 1969 findet eine Razzia in der Kneipe statt, bei der die Polizei äußerst brutal durchgreift. Das Stammpublikum, darunter viele Schwule, Lesben und Transvestiten, will seine drohende Verhaftung nicht hinnehmen und für seine Rechte kämpfen. Ziel ist ein gewaltfreier Widerstand. Danny aber, dessen politisches Bewusstsein erwacht ist, will mit allen Mitteln gegen die Diskriminierung vorgehen…

Die Figur Danny ist zwar fiktiv, die Stonewall-Aufstände nahmen jedoch tatsächlich im Juni 1969 ihren Anfang. Die jährlich stattfindenden Christoper Street Days erinnern an die Ausschreitungen.

Genre
Coming of Age, Drama
Land/Jahr
USA 2015
Regie
Roland Emmerich
Darsteller
Jeremy Irvine, Jonathan Rhys-Meyers, Ron Perlman, Joey King
FSK
ab 12
Länge
129 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Unser Special zu 50 Jahre CSD: STONEWALL – Wiederholung vom 28.06.2019

Fr, 02. August 2019 20:00 Uhr

… mit anschließender Gesprächsrunde und Pink-Bowle zur Kinokarte!

zurück

They shall not grow old

Nächste Vorstellung: 25. August, 13:00 Uhr

EinBLICK. Der Kulturfilm am Sonntag.

Trailer

Zwischen den Jahren 1914 und 1918 änderte ein globaler Konflikt den Lauf der Geschichte. Die Menschen, die ihn mitmachten, lebten nicht in einer stummen, schwarz-weißen Welt. Vom Oscar®-prämierten Filmemacher Peter Jackson (DER HERR DER RINGE-Trilogie, DER HOBBIT-Trilogie) kommt die außergewöhnliche Dokumentation THEY SHALL NOT GROW OLD anlässlich des 100. Jahrestages der Unterzeichnung des Versailler Friedensvertrages am 28. Juni 1919 in ausgewählte deutsche Kinos. Jackson schuf ein äußerst ergreifendes, umfassendes und authentisches Kinoerlebnis, indem er historisches Filmmaterial – sorgfältig ausgewählt aus Hunderten Stunden Originalmaterial vom Ersten Weltkrieg aus den Archiven des britischen Imperial War Museum (IWM) – unter Verwendung modernster Technik restaurierte, kolorierte und mithilfe der 3-D-Technologie konvertierte. Die einzigen Begleitkommentare stammen von Veteranen des Ersten Weltkriegs, ausgesucht aus über 600 Stunden Interviews aus den Archiven des BBC und des IWM. Gemeinsam schaffen sie eine packende Darstellung des Ersten Weltkriegs, erzählt von den Soldaten, die ihn erlebten.

Genre
Drama, Kriegsfilm, Dokumentarfilm
Land/Jahr
Neuseeland, United Kingdom 2018
Regie
Peter Jackson
FSK
ab 16
Länge
99 Min.
Webseite
zur Film Webseite

EinBLICK. Der Kulturfilm am Sonntag: THEY SHALL NOT GROW OLD

So, 25. August 2019 13:00 Uhr

… vom Oscar®-prämierten Filmemacher Peter Jackson!

zurück

Traumfabrik

Nächste Vorstellung: heute, 11:15 Uhr

Trailer

Sommer 1961. Emil wurde vor kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee (NVA) entlassen und bekommt Dank seines Bruders eine Anstellung als Komparse im DEFA-Studio Babelsberg - ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Er verliebt sich dort Hals über Kopf in die französische Tänzerin Milou. Die beiden sind wie füreinander bestimmt und das Glück der beiden scheint perfekt, doch dann werden sie durch die Grenzschließung am 13. August 1961 getrennt. Ein Wiedersehen scheint unmöglich, bis Emil einen waghalsigen Plan schmiedet, um zu seiner Milou zurückzukommen …

Genre
Drama, Romanze
Land/Jahr
Deutschland 2019
Regie
Martin Schreier
Darsteller
Dennis Mojen, Emilia Schüle, Heiner Lauterbach, Ken Duken
FSK
ab 6
Länge
125 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Unsere große kleine Farm

Nächste Vorstellung: heute, 14:00 Uhr

Trailer

Weil ihr geliebter Hund Todd zu viel bellt, verlieren Molly und John ihr Apartment in L.A. Das Paar verlässt daraufhin die Großstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines lang gehegten großen Traums: die Gründung einer eigenen Farm. Fragile Wasserleitungen, gierige Schnecken und zu allem entschlossene Kojoten: Ohne politische Agenda und ohne Dogmatismus zeigt UNSERE GROSSE KLEINE FARM eine unerschrockene Odyssee, bei der es nicht nur um ökologische Landwirtschaft, sondern vielmehr darum geht, wie sich die Chesters mit ihren eigenen Händen ein kleines Paradies, eine Familie und eine neue Heimat erschaffen. Der Film wurde zu einem Dokument bedingungsloser Hingabe – und der größtmöglichen Liebe zu allem, was lebt. Eine Hommage an die unendliche Vielfalt und Eigendynamik der Natur.

Genre
Dokumentation
Land/Jahr
USA 2018
Regie
John Chester
FSK
FSK 0
Länge
92 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Yesterday

Nächste Vorstellung: heute, 16:00 Uhr

Sonntags-Matinee, Musikkiste

Trailer

Jack Malik ist ein leidenschaftlicher, doch leider genauso erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem verschlafenen Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Den Traum vom großen Durchbruch hat er längst begraben – nur seine Jugendfreundin Ellie hält unerschütterlich daran fest und unterstützt ihn mit all ihren Kräften. Eines Tages, während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls, wird Jack in einen Verkehrsunfall verwickelt. Als er wieder aufwacht, ist die Welt eine andere: Niemand außer ihm kann sich an die Beatles erinnern! Es ist, als hätten sie nie existiert. Mit den Songs der berühmtesten Band der Welt in der Tasche, verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum. Angetrieben von der kaltschnäuzigen Managerin Debra, wird er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Aber was nützt ihm all der Ruhm, wenn das, was er liebt, zurückbleibt? Um Ellie nicht zu verlieren, muss Jack erkennen, wo er hingehört.

Genre
Komödie, Musikfilm
Land/Jahr
United Kingdom 2018
Regie
Danny Boyle
Darsteller
Lily James, Himesh Patel, Kate McKinnon, Ed Sheeran
FSK
FSK 0
Länge
117 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Nach einer hochriskanten Operation am Rücken erwacht ein Mann mit knapp 40 Jahren querschnittsgelähmt. Die Ärzte teilen ihm mit, dass er nie wieder laufen können wird. Nach Jahren mit größten Schmerzen entdeckt er die Möglichkeit, durch Yoga geheilt zu werden. Durch diese Reise nach innen lernt er nicht nur sich selbst besser kennen, er öffnet sich auch der Welt gegenüber. Er macht sich auf, um faszinierende Menschen in den entlegensten Ecken der Welt zu treffen, die alle durch Yoga gerettet wurden.

Genre
Dokumentation
Land/Jahr
Frankreich 2019
Regie
Stéphane Haskell
FSK
FSK 0
Länge
85 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.