Alles Geld der Welt

Nächste Vorstellung: morgen, 21:15 Uhr

Trailer

Im Italien des Jahres 1973 wird John Paul Getty III., der 16 Jahre alte Enkel des reichen Öl-Tycoons John P. Getty, entführt. Die Entführer arbeiten für die italienische Mafia und verlangen für den Jungen 17 Millionen Dollar Lösegeld, doch der Geschäftsmann weigert sich, die geforderte Summe zu zahlen, denn er vermutet, dass die Entführung nur vorgetäuscht wird und hat außerdem Angst vor Nachahmern. Selbst als die Entführer ihm das abgeschnittene Ohr seines Enkels schicken und drohen, den Jungen weiter zu verstümmeln, bleibt er hartnäckig. So ist John Pauls Mutter Gail Harris gezwungen, die Initiative zu übernehmen. Sie stellt sich gegen ihren Schwiegervater und heuert den ehemaligen CIA-Vermittler Fletcher Chase an, um ihren Sohn zu befreien...

Oscar®- Nominierung: BESTER NEBENDARSTELLER

Genre
Thriller, Drama
Land/Jahr
USA 2017
Regie
Ridley Scott
Darsteller
Michelle Williams, Christopher Plummer, Mark Wahlberg
FSK
ab 12
Länge
133 Min.

zurück

Call me by your name

Nächste Vorstellung: 28. Februar, 20:00 Uhr

QueerBLICK. Die schwulesbische Filmreihe

Trailer

Norditalien, 1983: Familie Perlman verbringt den Sommer in ihrer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio Bücher liest, klassische Musik hört und keinen Flirt mit seiner Bekannten Marzia auslässt, beschäftigt sich sein Vater, ein emeritierter Professor, mit antiken Statuen. Für den Sommer hat sich der auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierte Archäologe mit Oliver einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit zur Seite stehen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio ganz schön durcheinander. Während sich langsam eine Beziehung zwischen den beiden anbahnt, merkt Elio, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung, die er dank seinem Vater und seiner Mutter Annella genießt, noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss...

3 OSCAR®- - Nominierungen; u.a. für BESTER FILM

Genre
Drama
Land/Jahr
Italien 2017
Regie
Luca Guadagnino
Darsteller
Armie Hammer, Timothée Chalamet, Michael Stuhlbarg
FSK
ab 12
Länge
133 Min.

Queerblick. Die schwulesbische Filmreihe: CALL ME BY YOUR NAME – nominiert für den Oscar® BESTER FILM

Mi, 28. Februar 2018 19:30 Uhr

… mit Häppchen und Drinks zur Kinokarte

zurück

Das Leben ist ein Fest

Nächste Vorstellung: morgen, 11:00 Uhr

Trailer

Kann einem Wedding Planner etwas Schlimmeres passieren als ein verdorbenes Buffet, eine Hochzeitsgesellschaft, die im Stau steht, eine Band, die kurzfristig absagt, und ein Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt? Wenn dann noch die eigene Frau die Scheidung will und der Schwager in der Braut die große Liebe seines Lebens erkennt, ist das Chaos perfekt!

Seit Jahrzehnten richtet Max luxuriöse Hochzeiten aus – routiniert und professionell. Doch sein aktueller Auftrag, eine Traumhochzeit vor den Toren Paris, droht zum Fiasko zu werden. Und das, obwohl es eigentlich ein ganz normaler Job werden sollte. Als der Abend zunehmend aus dem Ruder läuft, beschließt Max, seinen Job an den Nagel zu hängen. Oder kann sich völliges Chaos doch noch zum Guten wenden und die Feier gerettet werden?

Genre
Komödie
Land/Jahr
Frankreich 2017
Regie
Olivier Nakache, Eric Toledano
Darsteller
Jean-Pierre Bacri, Jean-Paul Rouve, Gilles Lellouche, Vincent Macaigne
FSK
FSK 0
Länge
116 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Das schweigende Klassenzimmer

Nächste Vorstellung: 25. Februar, 15:00 Uhr

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview

Trailer

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo und Kurt in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee im Unterricht, eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht viel weitere Kreise als erwartet: Während ihr Rektor zwar zunächst versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Der Volksbildungsminister verurteilt die Aktion als eindeutig konterrevolutionären Akt und verlangt von den Schülern innerhalb einer Woche den Rädelsführer zu benennen. Doch die Schüler halten zusammen und werden damit vor eine Entscheidung gestellt, die ihr Leben für immer verändert…

Genre
Drama
Land/Jahr
Deutschland 2018
Regie
Lars Kraume
Darsteller
Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Ronald Zehrfeld, Florian Lukas, Jördis Triebel
FSK
ab 12
Länge
111 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Premiere im Rahmen unserer Reihe „AusBLICK. Unsere Sonntagspreview“ mit dem Film DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER

So, 25. Februar 2018 15:00 Uhr

In Anwesenheit des Regisseurs Lars Kraume sowie der Darsteller Leonard Scheicher und Lena Klenke.

zurück

Der Hauptmann

Nächste Vorstellung: 14. März, 20:00 Uhr

Trailer

In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs findet der junge Gefreite Willi Herold auf der Flucht eine Hauptmannsuniform. Ohne zu überlegen streift er die ranghohe Verkleidung und die damit verbundene Rolle über. Schnell sammeln sich versprengte Soldaten um ihn – froh, wieder einen Befehlsgeber gefunden zu haben. Aus Angst enttarnt zu werden, steigert sich Herold nach und nach in die Rolle des skrupellosen Hauptmanns und verfällt dem Rausch der Macht.

Die auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte zeigt auf eindringliche Weise, wie selbst im Chaos der letzten Kriegstage etablierte Befehlsketten und Machtmechanismen funktionieren, und stellt den Zuschauer vor die Frage: Wie würde ich handeln?

Genre
Drama
Land/Jahr
Deutschland, Frankreich, Polen 2017
Regie
Robert Schwentke
Darsteller
Max Hubacher, Frederick Lau, Milan Peschel
FSK
ab 12
Länge
119 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Premiere am Mittwoch: DER HAUPTMANN

Mi, 14. März 2018 20:00 Uhr

In Anwesenheit des Regisseurs Robert Schwentke, des Hauptdarsteller Max Hubacher und des Produzenten Frieder Schlaich

zurück

Der Mieter

Nächste Vorstellung: 2. März, 19:30 Uhr

Psychoanalyse trifft Film

Trailer

Ein Apartment mit dunkler Vergangenheit in einem Haus voller leicht unheimlicher Bewohner: Das ist die Bühne für Roman Polanskis fesselnden Thriller Der Mieter. Polanski spielt Trelkovsky, einen stillen, schüchternen Angestellten, dessen unspektakuläres Leben nach dem Einzug in die neue Wohnung zunehmend von dunklen Ängsten überschattet wird. Auch die anderen Hausbewohner tragen nicht gerade dazu bei, seinen Verfolgungswahn zu mildern. Immer tiefer verstrickt er sich in seine Fantasien über das tragische Schicksal seines Vormieters. Ist Trelkovskys Furcht wirklich berechtigt - oder ist alles nur krankhafte Einbildung?

Genre
Drama, Thriller
Land/Jahr
Frankreich 1976
Regie
Roman Polanski
Darsteller
Roman Polanski, Isabelle Adjani, Shelley Winters
FSK
ab 18
Länge
120 Min.

Psychoanalyse trifft Film mit dem Polanski-Klassiker: DER MIETER

Fr, 02. März 2018 19:30 Uhr

…und psychoanalytischer Betrachtung durch Dr. Arndt Ludwig

zurück

Der seidene Faden

Nächste Vorstellung: morgen, 18:30 Uhr

Trailer

Niemand kann Reynolds Woodcock in Sachen Mode und Schneiderkunst das Wasser reichen. Unterstützt von seiner Schwester Cyril kleidet er Adlige, Filmstars, Erbinnen, Damen aus der Society und Debütantinnen im London der Nachkriegsjahre ein. Alle reißen sich um die unverwechselbaren Modelle des „House of Woodcock“. Frauen kommen und gehen im Leben des Modemachers, dienen dem überzeugten Junggesellen als Inspiration und leisten ihm Gesellschaft. Bis er Alma kennenlernt. Eine junge, natürliche und unbefangene Frau mit starkem Willen. Bald schon ist sie aus seinem Leben nicht mehr wegzudenken. Als Muse. Als Geliebte. Und sein maßgeschneidertes Leben, kontrolliert und planvoll, beginnt sich an den Säumen aufzulösen...

6 OSCAR - Nominierungen; u.a. für BESTER FILM

Genre
Drama
Land/Jahr
USA 2017
Regie
Paul Thomas Anderson
Darsteller
Daniel Day-Lewis, Lesley Manville, Camilla Rutherford
FSK
ab 6
Länge
130 Min.

zurück

Die Grundschullehrerin

Nächste Vorstellung: morgen, 16:15 Uhr

Trailer

Florence ist Grundschullehrerin aus Leidenschaft. Während sie alles gibt, um ihren Schülern eine erfolgreiche Zukunft zu bereiten, sieht es privat chaotisch aus: Alleinerziehend, fehlt ihr häufig die Zeit für ihren Sohn, der deshalb zu seinem Vater ziehen will. Als zudem der kleine Sacha, ein Kind aus schwierigen Verhältnissen, neu in ihre Klasse kommt und ihre volle Aufmerksamkeit fordert, muss Florence einen Weg finden, endlich Ordnung in ihr Leben zu bringen.

Genre
Drama
Land/Jahr
Frankreich 2015
Regie
Hélèn Angel
Darsteller
Sara Forestier, Vincent Elbaz, Albert Cousi
FSK
FSK 0
Länge
105 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Die Verlegerin

Nächste Vorstellung: morgen, 13:00 Uhr

Sonntags-Matinee

Trailer

1971 veröffentlicht die New York Times Auszüge aus den Pentagon Papers, einer als geheim klassifizierten Studie des US-Verteidigungsministeriums, aus der hervorgeht, dass die Regierung die Öffentlichkeit über die Amtszeit von vier Ex-Präsidenten hinweg getäuscht und angelogen hat, was die amerikanische Strategie in Vietnam und die Erfolgsaussichten im Krieg angeht. Ben Bradlee, der Chefredakteur der Washington Post, will der Konkurrenz nicht nachstehen und setzt den Reporter Ben Bagdikian auf die Sache an. Auch als ein Richter der TIMES die weitere Publikation der Unterlagen untersagt, bleibt Bagdikian am Ball und findet schließlich den Whistleblower Daniel Ellsberg. Gegen die Zusage, den Inhalt zu veröffentlichen, überlässt der ehemalige Ministeriumsmitarbeiter dem Journalisten die Papiere. Bradlee möchte die Informationen gleich am nächsten Tag in die Zeitung bringen, doch die Herausgeberin der Post, Katharine Graham, wird angesichts der drohenden rechtlichen und finanziellen Konsequenzen von ihren Anwälten und Ratgebern bedrängt, ihr Veto gegen die Veröffentlichung einzulegen…

2 OSCAR® - Nominierungen; u.a. für BESTER FILM

Genre
Thriller, Drama
Land/Jahr
USA 2018
Regie
Steven Spielberg
Darsteller
Meryl Streep, Tom Hanks, Bruce Greenwood, Bob Odenkirk, Matthew Rhys
FSK
ab 12
Länge
116 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Unsere Sonntags-Matinee mit dem neuen Steven Spielberg Film DIE VERLEGERIN

So, 25. Februar 2018 11:30 Uhr

…mit Kaffee und Gebäck zur Kinokarte

zurück

Die dunkelste Stunde

Nächste Vorstellung: morgen, 18:30 Uhr

Trailer

Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill dennoch, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern?

6 OSCAR® - Nominierungen; u.a. für BESTER FILM

Genre
Biopic
Land/Jahr
United Kingdom 2017
Regie
Joe Wright
Darsteller
Gary Oldman, Lily James, Ben Mendelsohn
FSK
ab 6
Länge
126 Min.
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Die kleine Hexe

Nächste Vorstellung: morgen, 11:00 Uhr

Ferienkino

Trailer

Die kleine Hexe hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken. Und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe...

Genre
Kinderfilm
Land/Jahr
Deutschland, Schweiz 2018
Regie
Michael Schaerer
Darsteller
Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody
FSK
FSK 0
Länge
102 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Ferdinand – Geht stierisch ab!

Nächste Vorstellung: morgen, 11:00 Uhr

Ferienkino

Trailer

Ferdinand erzählt die Geschichte eines riesigen Stiers mit einem großen Herzen. Nachdem man Ferdinand irrtümlich für ein wildes Tier hält, wird er gefangen genommen und von zuhause weggeschafft. Fest entschlossen zu seiner Familie zurückzukehren, trommelt er ein Team von Außenseitern für das ultimative Abenteuer zusammen. Ferdinand beweist bei der in Spanien angesiedelten Geschichte, dass man einen Stier nicht nach seinen Hörnern beurteilen kann. Von Blue Sky Studios und Carlos Saldanha, dem Regisseur von RIO, und inspiriert vom beliebten Buch „Ferdinand der Stier“ von Munro Leaf und Robert Lawson, ist Ferdinand eine herzerwärmende, animierte Abenteuerkomödie.

Genre
Animationsfilm
Land/Jahr
USA 2017
Regie
Carlos Saldanha
FSK
FSK 0
Länge
108 Min.

zurück

Hannah – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit

Nächste Vorstellung: 25. Februar, 13:45 Uhr

Im Zentrum des Films steht die ungewöhnliche und inspirierende Liebesgeschichte von Hannah und Ole und ihrem unermüdlichen Engagement für den Buddhismus im Westen. Ausgehend von Hannahs und Oles ebenso wilder wie idealistischer Hippie-Zeit in Kopenhagen begleitet der Film Hannah und ihren Ehemann Ole auf ihrer Hochzeitsreise in das aufregende Kathmandu von 1968. Dort begegnen die beiden Seiner Heiligkeit den 16. Karmapa, dem ersten bewusst wiedergeborenen Lama Tibets. Hannah und Ole werden seine ersten westlichen Schüler, worauf sich ihr Leben für immer verändert.

Der Film schildert den abenteuerlichen Lebensweg einer großartigen Frau in bewegten Zeiten, in einer Welt des steten Wandels.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
United Kingdom 2017
Regie
Adam Penny, Marta György Kessler
FSK
ab 12
Länge
89 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

I, Tonya

Nächste Vorstellung: 4. März, 20:45 Uhr

Trailer

Sie war die berühmteste Person der Welt – nach Bill Clinton. Als erste Amerikanerin vollzog Tonya innerhalb eines Wettbewerbs gleich zwei sogenannte Dreifach-Axel – einer der anspruchsvollsten Sprünge im Eiskunstlauf. Ihr Name wird jedoch für alle Zeiten mit dem schlecht geplanten und stümperhaft durchgeführten Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan in Verbindung bleiben, das ihre Erzrivalin trainingsunfähig machen und Tonya den Sieg in den amerikanischen Meisterschaften sichern sollte – doch es kam anders…

Nominiert für drei Oscars® erzählt I, TONYA mit viel schwarzem Humor die unglaubliche, aber wahre Geschichte der Eiskunstläuferin Tonya Harding, um die sich einer der größten und verrücktesten Skandale der Sportgeschichte spannt.

Genre
Drama
Land/Jahr
USA 2017
Regie
Craig Gillepsie
Darsteller
Margot Robbie, Allison Janney, Sebastian Stan
FSK
ab 12
Länge
119 Min.
Webseite
zur Film Webseite

OSCAR® – Nacht in den Passage Kinos mit der Preview von I, TONYA

So, 04. März 2018 20:45 Uhr

…nominiert für 3 OSCAR®; u.a. Beste Hauptdarstellerin

zurück

Königin von Niendorf

Nächste Vorstellung: morgen, 13:00 Uhr

Trailer

In Brandenburg haben gerade die Sommerferien begonnen, doch die zehnjährige Lea fährt in diesem Jahr nicht wie sonst mit ihren Freundinnen ins Ferienlager. Überhaupt findet sie die anderen Mädchen in ihrer Schule zunehmend seltsamer. Und so kurvt Lea meist allein auf ihrem Fahrrad durch das Dorf und besucht den Musiker und Aussteiger Mark, der auf einem verwilderten Bauernhof lebt. Eines Tages beobachtet Lea bei einem ihrer Streifzüge fünf Jungs, die ein großes Ölfass über den Zaun der Farbfabrik hieven und mit ihrer Beute auf einem Fahrradanhänger davonrasen. Leas Neugier ist geweckt. Bei nächster Gelegenheit folgt sie den Jungs und entdeckt, dass sie auf einem kleinen See ein Floß gebaut haben. Doch das Floß ist Eigentum der Bande, und Mädchen sind da auf keinen Fall erlaubt. Lea will aber unbedingt in die Bande aufgenommen werden und macht eine Mutprobe. Und von da an scheint der Sommer voller Abenteuer zu sein.

Genre
Kinderfilm, Abenteuer
Land/Jahr
Deutschland 2017
Regie
Joya Thome
Darsteller
Lisa Moell, Mex Schlüpfer, Denny Sonnenschein
FSK
FSK 0
Länge
67 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Love Bites – Die erotische Verlagsrevue

Nächste Vorstellung: 17. März, 21:30 Uhr

Leipziger Buchmesse

Durch den Abend führt die Verlegerin und Herausgeberin des erotischen Jahrbuchs „Mein heimliches Auge“, Claudia Gehrke. 21.00 Uhr Sektempfang, Beginn der Show 21.30 Uhr.

Darsteller
Lipsi Lillies, Veronique mit Cello, Henrike Lang, Kali Drische, u. a.
FSK
ab 16
Länge
119 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Die erotische Verlags-Revue: LOVE BITES

Sa, 17. März 2018 21:30 Uhr

Opulenter Abend für alle Sinne mit sexy, frechen und spektakulären Burlesque-Tanzeinlagen, Performances, Live-Musik, Filmausschnitten & Lesungen

zurück

Loving Vincent

Nächste Vorstellung: 25. Februar, 11:45 Uhr

Trailer

Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit.

LOVING VINCENT erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 Künstler aus aller Welt kreierten mehr als 65.000 Einzelbilder für den ersten vollständig aus Ölgemälden erschaffenen Film. Entstanden ist ein visuell berauschendes Meisterwerk, dessen Farbenpracht und Ästhetik noch lange nachwirken.

Genre
Animationsfilm, Biopic
Land/Jahr
Deutschland 2017
Regie
Dorota Kobiela, Hugh Welchman
FSK
ab 6
Länge
95 Min.

zurück

Paddington 2

Nächste Vorstellung: morgen, 11:15 Uhr

Ferienkino, Schulkinowochen

Trailer

Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich – außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. Fündig wird er im Antiquitäten-Laden des liebenswerten Mr. Gruber, das allerlei Schätze birgt: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es Paddington angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten – das Chaos ist vorprogrammiert. Und dann wird das Buch auch noch gestohlen! Paddington und die Browns folgen den Spuren des Diebs, der ein Meister der Verkleidung zu sein scheint...

Genre
Familie
Land/Jahr
United Kingdom, Frankreich 2017
Regie
Paul King
Darsteller
Elyas M'Barek, Hugh Grant, Brendan Gleeson
FSK
FSK 0
Länge
104 Min.
Webseite
zur Film Webseite
Siegel FBW besonders wertvoll

zurück

Der 17-jährige Miku hat es etwas übertrieben und wird zur Strafe dazu verdonnert, den Sommer mit seinen Eltern im Ferienhäuschen auf dem Land zu verbringen. Dort läuft er dem selbstbewussten und unangepassten Elias über den Weg. Von Anfang an fühlen sich die beiden zueinander hingezogen. Und so treffen sie sich immer wieder, um ihren Familien zu entfliehen, die mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen haben. Sie erobern den See für sich und hängen zusammen ab. Elias' offensive Art bringt Miku schließlich dazu, sich seiner verdrängten Homosexualität zu stellen. Regisseur Nils-Erik Ekblom ist mit PIHALLA – AUF ZU NEUEN UFERN ein überaus sensibler und warmherziger Film über das Erwachsenwerden gelungen, der das Thema Sexualität gleichberechtigt neben andere Probleme wie Orientierungslosigkeit, Anpassungsdruck und schwierige Elternbeziehungen stellt.

Genre
Tragikomödie
Land/Jahr
Finnland 2017
Regie
Nils-Erik Ekblom
Darsteller
Mikko Kauppila, Valtteri Lehtinen, Sami Huhtala
FSK
ab 12
Länge
100 Min.

Queerblick. Die schwulesbische Filmreihe mit PIHALLA – AUF ZU NEUEN UFERN

Mi, 28. März 2018 19:30 Uhr

…und Häppchen und Drinks zur Kinokarte

zurück

Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

Nächste Vorstellung: morgen, 18:15 Uhr

Trailer

Die stumme Elisa ist während des Kalten Krieges in einem Hochsicherheitslabor der amerikanischen Regierung angestellt, wo sie einsam und isoliert ihrer Arbeit nachgeht. Doch als sie und ihre Kollegin und Freundin Zelda ein streng geheimes Experiment entdecken, das in dem Labor vorangetrieben wird, ändert sich Elisas Leben für immer. Sie freundet sich mit dem mysteriösen Fischwesen an, das dort in einem Tank gefangen gehalten wird. Ihre Gefühle für die Kreatur werden immer intensiver und zusammen mit ihrem Nachbarn Giles fasst sie schließlich den Entschluss, den Amphibienmann aus den Händen der Regierung zu befreien – allerdings steht die Liebe unter keinem guten Stern, denn nun wird das Paar gnadenlos vom Militär und dem Laborleiter Strickland gejagt, die das außergewöhnliche Geschöpf und seine heilenden Kräfte bei einem Kriegsausbruch gegen die Sovjets einsetzen wollen...

Goldener Löwe 2017 Bester Film

13 OSCAR® - Nominierungen; u.a. für BESTER FILM

Genre
Fantasy
Land/Jahr
USA 2017
Regie
Guillermo del Toro
Darsteller
Sally Hawkins, Octavia Spencer, Doug Jones, Richard Jenkins
FSK
ab 16
Länge
123 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

The Florida Project

Nächste Vorstellung: 11. März, 17:00 Uhr

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview

Trailer

Die kleine Moonee lebt gemeinsam mit ihrer Mutter in einem der vielen billigen Motels in der Nähe von Disney World in Orlando. Die stark tätowierte Halley hat vor kurzem ihren Job verloren. Obwohl die Sechsjährige mit ihrer Mutter nun am Rand des Existenzminimums lebt und sie auf die Almosen einer Kirchenorganisation angewiesen sind, ist sie voller Optimismus und ständig am Träumen, und Halley versucht, ihr eine gute Mutter zu sein. Wie auch ihr Kumpel Scooty und Jancey, die gerade in das Motel nebenan gezogen ist, ist sie einfach zu jung um zu erkennen, dass sie unter der Armutsgrenze leben.

Ihre eigene Motelanlage nennen sie Magic Castle, und gerne machen sie dort Blödsinn, nicht immer zur Freude des Managers Bobby, der aber trotzdem Sympathien für Moonee und ihre Mutter hegt. Voller Mitgefühl versucht Bobby, das Mutter-Tochter-Duo vor dem Schlimmsten zu bewahren…

Genre
Tragikomödie
Land/Jahr
USA 2017
Regie
Sean Baker
Darsteller
Willem Dafoe, Brooklynn Prince, Bria Vinaite
FSK
ab 12
Länge
115 Min.
Webseite
zur Film Webseite

AusBLICK. Unsere Sonntags-Preview mit THE FLORIDA PROJECT

So, 11. März 2018 17:00 Uhr

…großes Kino schon vor dem eigentlichen Bundesstart!

zurück

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Nächste Vorstellung: morgen, 21:00 Uhr

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby, adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.

7 OSCAR® - Nominierungen; u.a. für BESTER FILM

Genre
Drama
Land/Jahr
United Kingdom, USA 2017
Regie
Martin McDonagh
Darsteller
Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell
FSK
ab 12
Länge
116 Min.

zurück

Wendy 2 – Freundschaft für immer

Nächste Vorstellung: morgen, 11:00 Uhr

Trailer

Wendy lebt seit einem Jahr glücklich mit ihren Eltern Heike und Gunnar auf Rosenborg. Aber die Lage ist ernst, denn der Reiterhof ihrer Oma Herta steht kurz vor der Pleite. Als Wendy von dem Jugendturnier erfährt, das von Ulrike, der Chefin des großen und modernen Reiterhofs St. Georg, ausgerichtet wird, ist sie sich sicher: Ein Sieg und die damit verbundene Geldprämie wären die Rettung für Rosenborg. Aber ihr Pferd Dixie ist und bleibt ein Zirkuspferd und will einfach nicht springen. Doch dann bringt Metzger Röttger das traumatisierte Turnierpferd Penny nach Rosenborg. Wendy erkennt sofort Pennys Potential und durchschaut zugleich das Problem: Penny hat Angst vorm Springen. Während sie voll damit beschäftigt ist, Penny zu helfen, fühlt sich Dixie zunehmend vernachlässigt... Wird es Wendy gelingen, die Freundschaft zu Dixie zu retten, Pennys Angst zu heilen und mit ihr das Turnier zu gewinnen?

Genre
Kinderfilm, Abenteuer
Land/Jahr
Deutschland 2018
Regie
Hanno Olderdissen
Darsteller
Jule Hermann, Benjamin Sadler, Jasmin Gerat
FSK
FSK 0
Länge
96 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.