Vogelperspektiven

Nächste Vorstellung: 5. Februar, 13:00 Uhr

EinBLICK. Der Kulturfilm am Sonntag.

Trailer

Möchten Sie den Inhalt von YouTube laden?

Datenschutzerklärung

Es ist höchste Zeit: In den letzten 60 Jahren hat Deutschland fast die Hälfte seiner Vögel verloren. Trotzdem ist für uns kein Tier so allgegenwärtig. Es gibt unzählige Arten von Vögeln, überall sind sie zu finden, nicht zu überhören, auffallend – und oft auffallend schön. Sie sitzen in Hecken und Bäumen, auf Dächern und Balkonen. Doch während der Himmel für sie keine Grenzen hat, wird ihr Lebensraum auf der Erde knapp. Vögel spüren als erste die Klimakatastrophe und zeigen uns die Defizite im Umgang mit der Natur. VOGELPERSPEKTIVEN behandelt eine hochaktuelle Thematik und zeigt, wie wichtig Vögel für die Erde, den Kreislauf der Natur und deshalb auch für die Menschheit sind.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2022
Regie
Jörg Adolph
FSK
ab 0
Länge
106 Min.
Webseite
zur Film Webseite

Preview im Rahmen von „EinBLICK. Der Kulturfilm am Sonntag“: VOGELPERSPEKTIVEN

So, 05. Februar 2023 13:00 Uhr

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.