Nach einem prägenden Erlebnis auf den Lofoten, beginnt der Dresdner Filmemacher Steffen Krones, Bojen zu bauen, um die Wege von Plastikmüll durch deutsche und internationale Gewässer nachzuverfolgen. Dabei trifft er auf Wissenschaftler und Wegbegleiter, die ihn bei seinem Vorhaben unterstützen. Steffen reist mit den Bojen gen Norden – ein Roadtrip, der ihm die Augen öffnet über den Zustand unserer Gewässer und über die Notwendigkeit, etwas zu verändern.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2022
Regie
Steffen Krones
FSK
ab 0
Länge
95 Min.
Webseite
zur Film Webseite

„Leipzig-Premiere“ im Rahmen von „WeitBLICK“: THE NORTH DRIFT – PLASTIK IN STRÖMEN

Fr, 07. Oktober 2022 20:00 Uhr

… in Zusammenarbeit mit der „Gemeinwohlökonomie e. V. Regionalgruppe Leipzig“ … zu Gast sind der Regisseur Steffen Krones und der Protagonist Kris Louis Jensen!

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.