1903 gründete Emmeline Pankhurst in Großbritannien die „Women’s Social and Political Union“, eine bürgerliche Frauenbewegung, die in den folgenden Jahren sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste bis hin zu Hungerstreiks auf sich aufmerksam machte. Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau. Die sogenannten „Suffragetten“, ein zunächst herabwürdigend gemeinter Begriff für Aktivistinnen, den die britische Presse prägte, waren teilweise gezwungen, in den Untergrund zu gehen. In ihrer Radikalisierung riskierten sie alles zu verlieren – ihre Arbeit, ihre Kinder und ihr Leben…

Genre
Historiendrama
Land/Jahr
United Kingdom 2015
Regie
Sarah Gavron
Darsteller
Carey Mulligan, Helen Bonham Carter, Meryl Streep, Ben Whishaw
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.