Der mehrfache César-Preisträger Bruno Podalydès zaubert mit Nur Fliegen ist schöner eine unwiderstehlich charmante Anti-Stress-Komödie auf die Leinwand, die sommerlich-leicht und gleichzeitig tiefgründig ist. Der Regisseur erzählt die Geschichte von Michel - in den Fünfzigern, verheiratet, die Kinder aus dem Haus, Nine-to-Five-Job, steckt in seiner täglichen Routine fest - der aus dem Alltagstrott ausbricht, um endlich das Leben wieder leicht zu nehmen und bei sich selbst zu sein. Er erzählt auch von Liebe und Leidenschaft, von Magie und Muse, und davon, wie Paddeln die Gedanken befreit.

Genre
Komödie
Land/Jahr
Frankreich 2015
Regie
Bruno Podalydès
Darsteller
Bruno Podalydès, Sandrine Kiberlain, Agnès Jaoui, Vimala Pons
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.