Nina

Nächste Vorstellung: 28. August, 20:00 Uhr

QueerBLICK. Die schwulesbische Filmreihe

Trailer

Die 30-jährige Lehrerin Nina ist mit Wojtek verheiratet, doch die Ehe der beiden hat schon vor einiger Zeit einen toten Punkt erreicht. Um die Beziehung zu retten, suchen sie nach einer Leihmutter, die ihr gemeinsames Kind zur Welt bringen soll. Mit der jungen Magda, die offen lesbisch lebt, scheinen sie endlich die ideale Kandidatin gefunden zu haben. Doch als sich Nina in Magda verliebt, verschieben sich die Verhältnisse und alles, was in Ninas Leben vorher wichtig war, scheint plötzlich bedeutungslos zu sein.

Regisseurin Olga Chajdas fängt das komplizierte Beziehungsgeflecht ihrer drei Hauptfiguren mit höchster Intimität und einer bestechend schönen Bildsprache ein und nähert sich nach und nach dem lesbischen Begehren einer jungen Frau an, die im Polen der Gegenwart bis dahin in gesellschaftlichen Rollen und Erwartungen verfangen war.

Genre
Drama, Romanze
Land/Jahr
Polen 2018
Regie
Olga Chajdas
Darsteller
Julia Kijowska, Eliza Rycembel, Andrzej Konopka, Katarzyna Gniewkowska
FSK
ab 12
Länge
130 Min.

Queerblick. Die schwulesbische Filmreihe: NINA

Mi, 28. August 2019 19:30 Uhr

… mit Häppchen & Drinks zur Kinokarte ab 19.30 Uhr.

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.