Zum Kurzfilmfestival KURZSÜCHTIG:

Wie jedes Jahr wird es an den Festivalabenden jeweils einen Wettbewerb in den Bereichen Animation, Dok, Fiktion, Experimental sowie Filmmusik und Sounddesign geben. Das Best-Of mit den Gewinnerfilmen findet wie gewohnt am Sonntag zum Abschluss des Festivals statt. Neben einem bunten Rahmenprogramm mit Kinderkurzfilmen und VR-Animations-Workshops ist seit 2018 auch der Wettbewerb local [vr] heroes fester Bestandteil von KURZSUECHTIG.

Bei diesem werden mitteldeutsche VR- und 360°-Filmprojekte gepitcht und von einer Fachjury beurteilt. Aus unserem diesjährigen Gastland Spanien kommen Filmbeiträge zum Thema "Freiheit und kulturelle Identität", welche anschließend in einer Gesprächsrunde diskutiert werden können. Und für alle, die sich abends lieber von ihrem langen Arbeitstag erholen möchten, weil sie tagsüber fleißig in ihren Büros sitzen, haben wir uns dieses Jahr etwas ganz Besonderes ausgedacht: die Lunchbox in den Passage Kinos. Hier gibt es nicht nur was für die Augen, sondern auch was Kleines für den Magen - perfekt für die Mittagspause!

Genre
Kurzfilm
Land/Jahr
Deutschland 2018
Regie
diverse
Darsteller
diverse
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.