Eine Gruppe Männer im besten Alter, die allesamt und auf unterschiedlichste Art und Weise in einer Midlife-Misere stecken, blühen plötzlich wieder auf, als sie beschließen, das erste und zudem noch männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz, und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden „Schönschwimmer“ auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. In seiner Wohlfühl-Tragikomödie EIN BECKEN VOLLER MÄNNER, die 2018 in Cannes Premiere feierte, vereint der bekannte Regisseur und Schauspieler Gilles Lellouche (DAS LEBEN IST EIN FEST) eine bunte Mischung prominenter französischer Gesichter, darunter Mathieu Amalric, Guillaume Canet und der mehrfach ausgezeichnete Benoit Poelvoorde.

Genre
Komödie
Land/Jahr
Frankreich 2018
Regie
Gilles Lelouche
Darsteller
Mathieu Amalric, Guillaume Canet, Benoît Poelvoorde, Jean-Hugues Anglad, Virginie Efira

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.