Die Unsichtbaren

Nächste Vorstellung: morgen, 18:15 Uhr

EinBLICK. Der Kulturfilm am Sonntag

Trailer

Möchten Sie den Inhalt von YouTube laden?

Datenschutzerklärung

Die grausamen Säurefassmorde aus den 1990er Jahren sind in die deutsche Kriminalgeschichte eingegangen, doch die Frau, die den Täter überführte, kannte lange Zeit niemand. Marianne Atzeroth-Freier war eine der ersten Frauen bei der Hamburger Mordkommission. Als sie bei den Nachforschungen zu einem Vermisstenfall auf Ungereimtheiten stieß, wandte sie sich an ihre männlichen Kollegen. Doch niemand innerhalb des Polizeiapparats wollte ihr zuhören. Unbeirrt ermittelte sie auf eigene Faust weiter …

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2023
Regie
Matthias Freier
Darsteller
Dokumentarfilm
FSK
ab 16
Länge
102 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.