Meral ist gerade mit ihren Eltern in die Stadt umgezogen. Sie ist aufgeregt und freut sich auf ihr neues Zimmer. Aber da wohnt ja schon jemand! Meral entdeckt eine kleine Maus, die sie sofort ins Herz schließt und der sie den Namen „Piepiep“ gibt. In der neuen Schule steht direkt ein Aufenthalt im Landschulheim an. Natürlich will Meral mitkommen! Und weil sie erst einmal neue Freund*innen finden muss, nimmt sie zur Sicherheit Piepiep mit. Der Maus wird es im Wald bestimmt gefallen, schließlich ist das der natürliche Lebensraum von Tieren. Doch im Wald lauern auch Gefahren. Zumindest für kleine Mäuse.

Genre
Kinderfilm
Land/Jahr
Niederlande 2016
Regie
Simone van Dusseldorp
Darsteller
Hiba Ghafry, Jashayra Oehlers, Felix van de Weerdt
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.