CHACUN CHERCHE SON CHAT - ... und jeder sucht sein Kätzchen

Nächste Vorstellung: 22. November, 17:30 Uhr

Die junge Pariserin Chloe, die sich mit dem schwulen Michel ein Apartment teilt, geht frustriert ihrem Job als Visagistin nach. Nachdem sie in der alten Madame Renee jemanden gefunden hat, der sich um ihr Kätzchen Gris Gris kümmert, kann sie endlich einmal Urlaub machen. Als sie aus den Ferien zurückkehrt, ist die Katze jedoch verschwunden. Auf der Suche nach Gris Gris lernt Chloe nicht nur die schrulligen Bewohner ihres Quartiers kennen, sie findet darüber hinaus auch Freunde, Anerkennung und schließlich auch zu sich selbst. Mit seiner sympathischen, realititätsnahen Komödie über den Selbstfindungstrip eines Pariser Singles trifft Regisseur Cédric Klapisch exakt den Nerv der Zeit. Indem er seine Protagonisten bei alltäglichen Dingen beobachtet, spiegelt er das Lebensgefühl eines ganzen Stadtviertels wider und spürt dem Leben und den Veränderungen im Arrondissement nach.

Genre
Komödie
Land/Jahr
Frankreich 1995
Regie
Cédric Klapisch
Darsteller
Garance Clavel, Zinedine Soualem, Olivier Py
FSK
ab 6
Länge
91 Min.

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.