A Black Jesus

Ab 26. Oktober

DOK Leipzig

In Siculiana, einem sizilianischen Städtchen mit abblätternden Fassaden, wird Religiosität selbstverständlich gelebt. Und selbstverständlich ist die hier verehrte Jesus-Christus-Figur schwarz, schon immer. An die dunkelhäutige Nachbarschaft im Flüchtlingslager können sich manche allerdings nicht gewöhnen. Die Kamera begleitet Einheimische und Gestrandete auf ihren Wegen, die oft zur Kirche, aber nicht unbedingt zusammenführen, und zeichnet dabei eine Art Stadtkarte in Schwarz-Schwarz-Kontrasten.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2020
Regie
Luca Lucchesi

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.