Schleimkeim - Otze und die DDR von unten

Nächste Vorstellung: 17. April, 16:30 Uhr

Musikkiste, Premieren

Trailer

Möchten Sie den Inhalt von YouTube laden?

Datenschutzerklärung

"Schleimkeim" – eine Punkband, die die Subkultur in der DDR verwirklichte. Diese Band der 80er- und frühen 90er-Jahre war bunt, laut und vor allem: sie beugte sich nicht dem System. Damit beschäftigte sich Regisseur Jan Heck, als er den Werdegang der Band von ihrem Aufblühen bis zu ihrem Ende filmisch nachvollzog. Mit dem Fokus auf Frontmann Dieter „Otze“ Ehrlich durchschreitet die Dokumentation mehrere Bedeutungsebenen, wie es war, eine Punkband innerhalb der DDR vor, während und nach dem Mauerfall zu sein.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland 2023
Regie
Jan Heck
Darsteller
Dokumentarfilm
FSK
ab 12
Länge
96 Min.
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.