Für drei befreundete Paare in einem Szeneviertel Wiens läuft das Leben wie am Schnürchen. Sie sind Mitte 30, cool und erfolgreich und natürlich gönnen sie sich nur das Beste wie teure Cocktails oder das neueste Elektrospielzeug. Dass ihr Kinderwunsch ihr Leben komplett verändern könnte, glauben sie nicht, doch schon bald müssen sie feststellen, dass das hippe, unbeschwerte Leben vorbei ist…

Regisseurin Marie Kreutzer ("Gruber geht", "Die Vaterlosen") stürzt drei unkonventionelle und zugleich angepasste Pärchen amüsiert in die Welt der Kindererziehung und der Tücken des Eltern-Werdens. Was hat uns bloß so ruiniert ist ein witziges und berührendes Porträt einer neuen Generation und eines Milieus, das so typisch ist für die Großstädte unserer Zeit.

Genre
Komödie
Land/Jahr
Österreich 2016
Regie
Marie Kreutzer
Darsteller
Vicky Krieps, Marcel Mohab, Pia Hierzegger

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.