Lucien ist schon ein wenig älter und will sich seine eintönigen Tage mit einer Affäre versüßen. Er knüpft Kontakt zu einer Frau – allerdings tut er dies über das Internet und zwar unter falschem Namen. Er gibt vor, ein junger Mann namens Alex zu sein – von diesem Alex hat er seine rudimentären Kenntnisse über das Internet erworben. Seine Bekanntschaft heißt Flora und will sich schon bald mit ihm treffen. Nun sitzt der von der jungen Frau verzauberte Lucien in der Zwickmühle und setzt alles daran, Alex an seiner statt zu dem Rendezvous zu schicken…

Eine herrlich neuzeitliche Komödie der Irrungen. Französisches Kino vom Feinsten mit Pierre Richard.

Land/Jahr
Frankreich, Deutschland, Belgien 2017
Regie
Stéphane Robelin
Darsteller
Pierre Richard, Yaniss Lespert, Fanny Valette

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.