In einer Kleinstadt im Nordosten Senegals steht Tokara kurz davor, seine hübsche Cousine Nafi zu ehelichen. Diese freut sich ebenfalls auf die Hochzeit und den gemeinsamen Umzug nach Dakar, wo sie ein Studium beginnen möchte. Doch Nafis Vater Tierno, ein angesehener muslimischer Geistlicher, sorgt sich um seine Tochter und seine Stadt. Sein älterer Bruder Ousmane, Nafis zukünftiger Schwiegervater, hat von seinen Reisen radikal islamistisches Gedankengut mitgebracht. Nun verteilt er Geld an Leute und gewinnt immer mehr Anhänger, die ihn in seinem Bestreben, Bürgermeister zu werden, unterstützen. Unausweichlich geraten die beiden Brüder in einen erbitterten Konflikt darüber, wie der Islam in ihrer Stadt fortan praktiziert werden soll.

Genre
Drama
Land/Jahr
Senegal 2019
Regie
Mamadou Dia
Darsteller
Alessane Sy, Saïko Lo, Aïcha Talla

zurück

Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.