Courgette, zu Deutsch Zucchini, ist der außergewöhnliche Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter in einem Heim aufwächst. Hier lernt er andere Kinder kennen, die ebenfalls aus schwierigen familiären Verhältnissen stammen. Mit ihnen zusammen versucht er, sein Leben in richtige Bahnen zu lenken und erfährt, was Freundschaft, Zusammenhalt und Vertrauen bedeuten…

Mein Leben als Zucchini von Regisseur Claude Barras ist ein großartiger und berührender Stop-Motion-Film für die ganze Familie. Im Juni gewann der Film auf dem diesjährigen Annecy Animated Film Festival, dem weltweit wichtigsten und größten Festival für Animationsfilm, den begehrten Cristal Award und den Publikumspreis.

Genre
Animationsfilm
Land/Jahr
Frankreich 2016
Regie
Claude Barras

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.