Nach einem Hörsturz, einer Gallenblasen-Operation und einem eingebildeten Herzinfarkt wird dem gestressten Entertainer Hape unmissverständlich klar, dass es so nicht weitergeht. Sein Arzt rät ihm dringend, einige Monate total auszuspannen. Widerwillig legt Hape eine Zwangspause ein und beschließt, wie Shirley MacLaine vor ihm, auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela zu wandern. Er nimmt sich ein halbes Jahr Auszeit und wandert – auf der Suche nach … ja, wonach eigentlich? Nach Gott? Der Wahrheit? Sich selbst?

Mit leichtem Ton und emotionaler Intensität beginnt eine spirituelle Abenteuerreise, die lange nachklingt.

Land/Jahr
Deutschland 2015
Regie
Julia von Heinz
Darsteller
Devid Striesow, Martina Gedeck, Katharina Thalbach

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.