Der abendfüllende Dokumentarfilm rekonstruiert das Phänomen Zappa entlang bislang verschollener und vergessener Film- und Ton-Dokumente aus der ganzen Welt und erzählt von der Anziehungskraft und Wirkungsweise des Künstlers und seines Werkes. Dabei widmet sich der Film insbesondere Frank Zappas eigenwilligem Umgang mit den Medien, seinem unbändigen Streben nach Aufklärung und seiner geschickten Selbstinszenierung.

Frank Zappa - Eat That Question ist eine intime Begegnung mit dem ikonoklastischen Komponisten und Musiker.

Genre
Dokumentarfilm
Land/Jahr
Deutschland, Frankreich 2016
Regie
Thorsten Schütte

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.