Den Namen „Eddie the Eagle“ muss sich Michael Edwards erst noch verdienen. Zwar kann sich der Skispringer in seiner Heimat England als einer der Besten für Olympia qualifizieren, aber mit anderen internationalen Größen hat sich Edwards bisher nicht gemessen. Als er 1988 als erster Brite überhaupt zu den Olympischen Winterspielen im kanadischen Calgary fahren darf, geht für ihn ein Traum in Erfüllung. Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt der Film von einer Skisprung-Legende, die die Herzen der Fans eroberte.

Genre
Biopic, Sportfilm
Land/Jahr
United Kingdom, USA, Deutschland 2015
Regie
Dexter Fletcher
Darsteller
Taron Egerton, Hugh Jackman, Iris Berben, Christopher Walken
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.