Der Kongolese Sikumoya lebt mit seiner deutschen Frau in Leipzig. Er verehrt Goethe, schmückt seine Wände mit Deutschlandfahnen, entspannt sich am besten bei Bier und deutscher Volksmusik und wird bald Vater. Trotzdem wird Sikumoya immer wieder mit Rassismus konfrontiert. Als er dann noch von einer Nazikameradschaft zusammengeschlagen wird, bricht er zusammen. Im Koma ereignet sich die Metamorphose! Sikumoya ist nun der “Deutscheste aller Deutschen”. Er überholt die Neonazis einfach von rechts und beginnt, ihnen Teile ihrer Ideologie streitig zu machen. Damit überzeugt er nicht nur die Neonazis selbst, sondern kann auch Massen besorgter Wutbürger hinter sich versammeln…

Das Projekt unterstützen und Karten für weitere Vorstellungen kaufen kann man hier: www.visionbakery.com/schwarzernazi-Kino

Genre
Polit-Groteske, Komödie
Land/Jahr
Deutschland 2015
Regie
Tilman & Karl-Friedrich König
Darsteller
Aloysius Itoka, Judith Bareiss, Christian Weber, Bernd-Michael Baier
Webseite
zur Film Webseite

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.