Brügge sehen … und sterben?

Nächste Vorstellung: 24. März, 19:30 Uhr

Psychoanalyse trifft Film

Der letzte Auftrag der beiden Profikiller Ken und Ray verlief alles andere als geplant. Nun finden sich die beiden in Brügge wieder und warten auf die Instruktionen ihres Bosses Harry. Ken versucht sich in der Zwischenzeit als vorbildlicher Tourist und begibt sich auf den Rundweg, um all die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen zu lernen, während sich der aggressive Ray nach alter Gewohnheit an jeder Ecke Ärger einhandelt. Als Boss Harry dann anruft, ist es mit der Beschaulichkeit im schönen Brügge endgültig vorbei...

Genre
Tragikomödie
Land/Jahr
United Kingdom 2008
Regie
Martin McDonagh
Darsteller
Colin Farrell, Brendan Gleeson, Ralph Fiennes, Clémence Poésy, Jérémie Renier
FSK
ab 16
Länge
115 Min.

Psychoanalyse trifft Film: BRÜGGE SEHEN … UND STERBEN?

Fr, 24. März 2017 19:30 Uhr

Mit psychoanalytischer Betrachtung durch Dr. Jochen Schade.

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.