A Ciambra

Nächste Vorstellung: 28. September, 19:00 Uhr

Filmkunstmesse

Der 14-jährige Pio wächst in einer italienischen Küstenstadt zwischen den italienischen Dorfbewohnern, den Geflüchteten aus Afrika und der Roma-Community auf. Sein großes Vorbild ist sein großer Bruder Cosimo, der sich mit Gaunereien durchschlägt und Pio immer noch wie ein Kind behandelt. Als Cosimo spurlos verschwindet, wird Pios Leben auf eine harte Probe gestellt. Nach Mediterranea ist A Ciambra der zweite Spielfilm von Jonas Carpignano. Seine Weltpremiere feierte A Ciambra in der Directors‘ Fortnight-Sektion auf den Filmfestspielen in Cannes 2017.

Genre
Drama
Land/Jahr
Deutschland, Frankreich, Italien, USA 2017
Regie
Jonas Carpignano
Darsteller
Pio Amato, Koudous Seihon, Damiano Amato
FSK
ab 6
Länge
120 Min.

zurück

Mehr Infos
Suche

Suchen Sie im aktuellen Programm, ältere Filme finden Sie im Archiv.